Digitale CDI für Honda Dominator NX500/NX650/XR650L - verbessert

Digitale CDI für Honda Dominator NX500/NX650/XR650L - verbessert Digitale CDI für Honda Dominator NX500/NX650/XR650L - verbessert
  • ArtikelNr.: H008
  • Lieferstatus: 2-3 Tage
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 139,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket bis 30 kg)
Wird geladen ...

Hersteller:

Beschreibung

H008 Honda Dominator NX650 - verbessert
wird nicht wieder aufgelegt. Sie wird ersetzt durch
H015 Digitale CDI601 ohne Freischaltung für 140 EUR.

Die erste Charge H015 verhält sich aber nicht 100% konform zu H008,
da müssen wir noch nachbessern (ist aber kein Problem).
Produziert wird im Mai.

Anbieten können wir gebrauchte/reparierte H008-CDIs bis dahin zu nutzen.

Die CDI funktioniert an diesen Fahrzeugen:
Honda Dominator NX650 RD02/RD08 der Baujahre 88' bis 97'
Honda Dominator NX500 der Baujahre 88' bis '
Honda XR650L RD06 der Baujahre bis yy
jeweils mit und ohne Seitenständerschalter.
Sie ersetzt den CDI-Typ MN9 CI554

Diese CDI wurde aus der Transalp-CDI (H003) weiterentwickelt und speziell für die Domi angepaßt.
Sie wurde ausgiebig im Fahrzeug und auf einem Rollenprüfstand getestet.
Eine neue Leiterplatte verbessert die Funkentsörung (EMV) erheblich.
Der Zündfunken wird bei diesem Modell früher ausgelöst als bei den Original-CDIs.
Das verbessert die Leistung und das Drehmoment und verringert den Verbrauch.
Durch den besseren Kraftstoff (minimal 95 ROZ) ergibt sich der Spielraum für diese Verbesserung.

Wenn Sie zu den Modellen in denen diese CDI paßt
weitere Ergänzungen oder Informationen haben
dann können Sie uns diese gerne mitteilen.
Wir sind dafür offen.

Installationsanleitung für Fahrzeuge mit Seitenständerabschaltung
Zuerst wird geprüft ob der Motor mit dieser Hardware korrekt läuft.
Seitenständer ausklappen Kupplung ziehen und Gang einlegen - der Motor wird nicht ausgehen.
Machen Sie eine ausgiebige Probefahrt am besten über mehrere Kilometer.
Falls die CDI nicht richtig funktionieren sollte setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

In den meisten Fahrzeugen ist ein Seitenständerschalter verbaut der nun aktiviert werden muß.
Dazu wird die Drahtschleife an der CDI aufgetrennt und der Versuch mit dem Ständer wird wiederholt.
Dabei muß der Motor dann ausgehen.
Wie in ABBILDUNG, aber (noch) ohne Aufkleber

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte